Selbsthilfe-Online-Markt

 

Letztes Jahr musste bereits unser altbewährter Gesundheitsmarkt in der Nürnberger Innenstadt abgesagt werden und die aktuelle Lage macht eine Planung auch für dieses Jahr unvorstellbar. Deswegen haben wir uns eine andere Lösung einfallen lassen, nämlich: den Selbsthilfe-Online-Markt.

Was ist der Selbsthilfe-Online-Markt?

Bei dieser digitalen Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit ganz unverbindlich verschiedene Selbsthilfegruppen aus Mittelfranken kennenzulernen, indem Sie per Mausklick an den „virtuellen Marktständen“ flanieren gehen und mit den einzelnen Selbsthilfegruppen ins Gespräch kommen. Dafür verwenden wir unsere datenschutzsichere Video-Plattform Kiss.On und jede teilnehmende Selbsthilfegruppe erhält ihren eigenen virtuellen Raum.

Wann findet der Selbsthilfe-Online-Markt statt?

Der Selbsthilfe-Online-Markt findet am Donnerstag, den 10. Juni 2021 von 18-20 Uhr statt.

Muss ich mich anmelden?

Nein, Sie können am Selbsthilfe-Online-Markt ohne Anmeldung teilnehmen und sich ganz spontan in der Zeit von 18 – 20 Uhr bei den „virtuellen Marktständen“ der verschiedenen Selbsthilfegruppen informieren.

Folgende Selbsthilfegruppen stellen sich vor:

Hinter jeder Gruppe verbirgt sich der jeweilige Zugangslink. 

Ihr Thema ist nicht dabei?

Selbstverständlich sind auch wir von Kiss mit einem eigenen Stand vertreten.  Gerne informieren wir Sie über die Gemeinschaftliche Selbsthilfe oder suchen mit Ihnen nach einer passenden Selbsthilfegruppe. 

Hier gehts zum Kiss-Stand!

Wie funktioniert der Besuch der „virtuellen Marktstände“?

Die „virtuellen“ Markstände sind am 10. Juni von 18 bis 20 Uhr für Sie geöffnet. In dieser Zeit klicken Sie einfach auf die Gruppe, die Sie interessiert.  Sie werden automatisch zu deren Stand weitergeleitet. Dieser ist ein Videokonferenzraum auf unserer datenschutzsicheren Plattform Kiss.On.

Bitte beachten Sie, dass einige Gruppen einen „Warteraum“ nutzen. Das heißt, der*die Moderator*in der Gruppe muss die Erlaubnis erteilen, damit Sie eintreten können. Bitte haben Sie dann einen Moment Geduld. Sie klicken dann auf „Beitritt anfragen“. So schaut der Warteraum aus:

Wenn die Gruppe keinen Warteraum eingerichtet hat, landen Sie gleich in deren Raum.

Bitte verwenden Sie am besten den Internetbrowser Google CHROME.
Um am Angebot teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Laptop oder einen Computer oder ein Smartphone. Wenn Sie einen Computer haben, benötigen Sie zusätzlich ein Head-Set sowie eine Kamera (optional).

Eine Anleitung für Kiss.On finden Sie auf hier.

Aus Gründen des Datenschutzes sind Aufzeichnungen der Veranstaltung sowie Screenshots nicht erlaubt.

Kiss geht verantwortungsvoll mit Ihren Daten um. Die Verarbeitung erfolgt unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzhinweise auf http://kiss-mfr.de/information.pdf

Alles auf einen Blick – mit unserem Veranstaltungsflyer

Selbsthilfe-Online-Markt Flyer

Noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da! Nehmen Sie einfach unter der Telefonnummer: 0911 234 94 49 oder per E-Mail: nuernberg@kiss-mfr.de mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie!