Termine

Kalender

Informationsveranstaltungen zur Vorstellung des Förderverfahrens

Zur detaillierten Erklärung der Antragstellung und Abrechnung der Selbsthilfeförderung nach § 20h SBG V finden Informationsveranstaltungen in folgenden Selbsthilfekontaktstellen statt. Aus organisatorischen Gründen wird um verbindliche Anmeldung bei der entsprechenden Kontaktstelle gebeten:

Neustadt-Aisch: Selbsthilfe-Büro Caritasverband Neustadt-Aisch, Tel. 09161 888 90
am Di, 12.11.2019 um 17 Uhr
Vorher Möglichkeit zur persönlichen Beratung nach Terminvereinbarung.

Weißenburg: Kiss Weißenburg, Tel. 09141 976 21 72
am Do, 14.11.2019 um 15 Uhr
Vorher Möglichkeit zur persönlichen Beratung nach Terminvereinbarung.

Roth: Kiss Roth • Schwabach, Tel. 09171 989 73 70
am Mo, 18.11.2019 um 16 Uhr
Vorher Möglichkeit zur persönlichen Beratung nach Terminvereinbarung.

Ansbach: Kiss Ansbach, Tel. 0981 972 24 80
am Mi, 27.11.2019 um 16 Uhr

Hersbruck: Kiss Nürnberger-Land, Tel. 09151 908 44 94
am Do, 28.11.2019 um 17 Uhr

Nürnberg: Kiss Nürnberg • Fürth • Erlangen, Tel. 0911 234 94 49, Fax. 0911 234 94 48
am Mo, 20.01.2020 um 16 Uhr
Bei Anmeldung bitte Bedarf für FM-Anlage oder Gebärdendolmetscher mitteilen.

Einzelberatungen

Gerne können Sie auch eine persönliche Beratung nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Fachberatung der Geschäftsstelle Runder Tisch Mittelfranken in Anspruch nehmen.
Insbesondere bei der ersten Antragstellung ist eine persönliche Beratung zur optimalen Förderung sehr empfehlenswert.

Zusätzlich finden auch bei den anderen Kiss in Mittelfranken an folgenden Terminen persönliche Beratungen statt. Bitte vereinbaren Sie bei Bedarf einen Termin.

Neustadt-Aisch: Selbsthilfe-Büro Caritasverband Neustadt-Aisch, Tel. 09161 888 90
am Di, 12.11.2019 (s.o.)

Weißenburg: Kiss Weißenburg, Tel. 09141 976 21 72
am Do, 14.11.2019  (s.o.)

Roth: Kiss Roth • Schwabach, Tel. 09171 989 73 70
am Mi, 23.01.2019 (s.o.)

Hersbruck: Kiss Nürnberger-Land, Tel. 09151 908 44 94
am Di, 14.01.2020

Ansbach: Kiss Ansbach, Tel. 0981 972 24 80
am Mi, 22.01.2020