Selbsthilfe-Online-Markt

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen!

Letztes Jahr musste bereits unser altbewährter Gesundheitsmarkt in der Nürnberger Innenstadt absagt werden und die aktuelle Lage macht eine Planung auch für dieses Jahr unvorstellbar.

Deswegen haben wir uns eine andere Lösung einfallen lassen, nämlich den Selbsthilfe-Online-Markt.
Bei der digitalen Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit ganz unverbindlich verschiedene Selbsthilfegruppen aus Mittelfranken kennenzulernen, indem Sie per Mausklick an den „virtuellen Marktständen“ flanieren gehen und mit ihnen ins Gespräch kommen.

Dafür verwenden wir unsere datenschutzsichere Video-Plattform Kiss.On und jede teilnehmende Selbsthilfegruppe erhält ihren eigenen virtuellen Raum.

Der Selbsthilfe-Online-Markt findet am Donnerstag, den 10. Juni 2021 von 18-20 Uhr statt.

Für interessierte Selbsthilfegruppen:

Jede Selbsthilfegruppe aus Mittelfranken kann sich ab jetzt zur digitalen Veranstaltung anmelden!

Anmeldebogen: Selbsthilfe-Online-Markt

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, nehmen Sie einfach unter der Telefonnummer: 0911 234 94 49 oder per E-Mail: nuernberg@kiss-mfr.de  mit uns Kontakt auf.

Für Interessierte:

Die Zugangslinks für die jeweiligen Gruppen finden Sie ab Mitte Mai auf unserer Homepage.
Sie können am Selbsthilfe-Online-Markt ohne Anmeldung teilnehmen und sich ganz spontan in der Zeit von 18 – 20 Uhr bei den „virtuellen Marktständen“ der verschiedenen Selbsthilfegruppen informieren.

 

Kiss Mittelfranken, 08.04.2021

 

Kiss Sachbericht 2019

Unser Sachbericht 2019 ist da!

Die Highlights vom letzten Jahr waren die Verleihung des 1. Mittelfränkischen Selbsthilfepreises sowie das 10-jährige Bestehen der Standorte Kiss Ansbach und Kiss Weißenburg-Gunzenhausen.

Außerdem können Sie dem Sachbericht 2019 entnehmen, wie viele Anfragen wir von Selbsthilfe-Interessierten hatten oder wie viele Selbsthilfegruppen es in Mittelfranken gibt.

Kiss Sachbericht 2019

Kiss Mittelfranken, den 06.04.2020

Festakt zur Verleihung des 1. Mittelfränkischen Selbsthilfepreises

„2018 hat Kiss Mittelfranken die Selbsthilfe auf dem Jakobsplatz mit dem 1. Mittelfränkischen Selbsthilfefestival, dem „Selbstival“ gefeiert, 2019 ist es nun an der Zeit, die Selbsthilfe gebührend zu ehren!“, so die Geschäftsführerin Gabriele Lagler der Selbsthilfekontaktstellen Kiss Mittelfranken e.V. 

„Festakt zur Verleihung des 1. Mittelfränkischen Selbsthilfepreises“ weiterlesen

Selbsthilfe trifft Politik in Erlangen

Bereits zwei Mal haben wir die Veranstaltung mit großem Erfolg mit Nürnberger StadträtInnen und VertreterInnen aus unterschiedlichen Selbsthilfegruppen in Nürnberg durchgeführt – beide Seiten haben von den guten Gesprächen in kleinen Runden profitiert.

Nun wollen wir diesen Austausch auch nach Erlangen bringen!

Wir möchten Sie herzlich zu unserer Veranstaltung „Selbsthilfe trifft Politik“ am Freitag, den 03. März 2017 um 16:00 Uhr im Kulturpunkt Bruck (Fröbelstr. 6, Erlangen) einladen.
Sollten Sie und Ihre Selbsthilfegruppe Interesse daran haben, an dieser Gesprächsrunde teilzunehmen, dann melden Sie sich doch bitte bis zum 03. Februar 2017 bei uns an.

Kiss Nürnberg•Fürth•Erlangen, 13.01.2017

Selbsthilfe-Börse in Fürth

Um die Selbsthilfe und ihre verschiedenen Facetten auch in Fürth bekannter zu machen, planen wir zum ersten Mal eine Selbsthilfebörse in der Fürther Innenstadt.
Aktuell ist vorgesehen, dass sich Selbsthilfegruppen an Ständen mit ihren Flyern, Plakaten etc. vorstellen können.
Die Selbsthilfebörse wird am Samstag, den 20. Mai 2017 von 13 bis 16 Uhr stattfinden.
Falls Sie als Selbsthilfegruppe Interesse haben teilzunehmen, dann melden Sie sich doch bitte bis spätesten 24. März 2017 bei uns an.
Nachdem wir uns noch in der Planungsphase befinden, sind wir auch gerne für Ideen Ihrerseits offen. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf!

Kiss Nürnberg•Fürth•Erlangen, 12.01.2017