Das neue kiss.magazin ist da!

Pünklich zum Gesundheitsmarkt Anfang Juli war das neue Magazin mit dem Titel „Der Blick aus dem Winkel in den Alltag“ fertig! Wir sind ganz aus dem Häuschen, weil es wieder so toll geworden ist! Viele Menschen aus  unterschiedlichen Selbsthilfegruppen haben daran mitgewirkt und wir hatten auch wieder einige Erst-Schreiberlinge dabei. Neu ist dieses Jahr die Schriftgröße: Aufgrund einiger Rückmeldungen bei den letzten Ausgaben hat dieses Magazin eine etwas größere Schrift, ohne dabei seinen charmanten Charakter zu verlieren!

Schauen Sie doch mal rein unter https://kiss-mfr.de/publikationen/  oder kommen bei Kiss vorbei und holen sich ein gedrucktes Exemplar ab. In Kürze werden die Magazin dann auch wieder in öffentlichen Einrichtungen ausliegen.

Kiss Mittelfranken, den 23.07.2019

Bewerbungsschluss Selbsthilfepreis

Die Bewerbungsfrist für den 1. Mittelfränkischen Selbsthilfepreis endet am 30. Juni 2019! Alle Selbsthilfegruppen und – initiativen können sich auf den Preis bewerben – es winken 3 x 2.000 Euro Preisgeld! Die nötigen Infos und Formulare finden Sie hier auf der Homepage unter Mittelfränkischer Selbsthilfepreis

Kiss Mittelfranken, den 26.06.2019

Wir hilft – und wir hat mitgemacht!

Kiss war mit unterschiedlichen Aktionen bei der Selbsthilfewoche des Paritätischen im Mai 2019 dabei! Ob Lesungen aus dem kiss.magazin mit unserer Piaggio Ape, politische Talkrunden, Infostände oder Fotoaktionen. Es war eine tolle Woche und es hat Spaß gemacht zu sehen, mit wie viel Engagement Menschen aus Selbsthilfegruppen sich für ihr Thema und die Selbsthilfe im Allgemeinen einsetzen! Danke dafür!

Kiss Mittelfranken, den 27.05.2019

Neue Karte mit allen Selbsthilfegruppen ist online!

Ab sofort gibt es auf der Startseite eine Karte von Mittelfranken, auf der alle Treffpunkte von Selbsthilfegruppen sowie die Anzahl, wie viele Gruppen sich jeweils in dem Ort treffen, zu sehen sind! Viele Selbsthilfegruppen treffen sich in kleineren Ortschaften quer durch Mittelfranken verteilt. Mit der neuen Karte möchten wir darstellen, wie weit verbreitet die Selbsthilfe hier bei uns in Mittelfranken ist und Sie dazu ermutigen, auch bei Ihnen vor Ort nach einer Selbsthilfegruppe zu schauen oder vielleicht eine neue Gruppe zu gründen!

Mit diesem Link gelangen Sie direkt zur Karte: https://kiss-mfr.de/karte-der-kiss-standorte/

Die Karte wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Trotzdem kann es sein, dass sich in der Zwischenzeit neue Gruppen gründen bzw. Gruppen auflösen. Wenn Sie die Kontaktstelle in Ihrer Nähe anrufen, werden Sie immer die aktuellsten Informationen zu den Selbsthilfegruppen bekommen.

Kiss Mittefranken, den 10.04.2019

1. Mittelfränkischer Selbsthilfepreis

Dieses Jahr verleiht Kiss Mittelfranken zum ersten Mal den von der Bürgerstiftung Kerscher gestifteten Mittelfränkischen Selbsthilfepreis „Engagement – darauf kommt es an!“

Drei Selbsthilfegruppen werden prämiert und erhalten jeweils ein Preisgeld von 2.000 Euro! Die feierliche Preisverleihung findet am 7. November 2019 in Nürnberg statt.

Alle Selbsthilfegruppen aus dem sozialen und gesundheitsbezogenen Bereich mit Treffpunkt in Mittelfranken sind eingeladen, sich auf den Selbsthilfepreis zu bewerben. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2019.

Weitere Infos finden Sie hier: https://kiss-mfr.de/mittelfraenkischer-selbsthilfepreis/  Die mittelfränkischen Selbsthilfegruppen erhalten die Einladung zur Bewerbung in den nächsten Tagen per Email bzw. Post.

Kiss Mittelfranken, den 18.03.2019

 

Selbsthilfe liest in der Nürnberger Innenstadt

Vom 18.-26. Mai 2019 macht der Paritätische eine bundesweite  Aktionswoche zur Selbsthilfe unter dem Motto „Wir hilft“. Kiss Mittelfranken ist mit dabei! In Nürnberg wird die Ape am Donnerstag, den 23. Mai von 10 – 14 Uhr vor der Lorenzkirche stehen. Wir wünschen uns, dass Selbsthilfeaktive auf der Ape sitzend schöne Artikel und Beiträge aus dem kiss.magazin vorlesen.

Zwischendurch wird es Gesprächsrunden mit Politiker*innen aus dem Landtag geben. Diese Gespräche werden von Seko Bayern e.V. organisiert und moderiert.

Nun die Frage an Sie: Wer von Ihnen möchte am 23. Mai 2019 Beiträge aus unserem kiss.magazin vor der Lorenzkirche vorlesen? Falls Sie Lust dazu haben, dann melden Sie sich einfach bei uns!

Alle anderen sind herzlich dazu eingeladen, am 23. Mai bei der Aktion mit dabei zu sein. Leider wird es keinen Platz für Infostände für die SHG geben, aber Flyer auszulegen wird möglich sein. Weitere Infos zur bundesweiten Aktionswoche finden Sie hier: https://www.der-paritaetische.de/schwerpunkt/wir-hilft-aktionswoche-selbsthilfe/

Kiss Nürnberg-Fürth-Erlangen, den 25.02.2019

Ene mene Miste, es rappelt in der Kiss-te…

Die Beiträge und Fotos im kiss.magazin werden von Menschen aus Selbsthilfegruppen geschrieben bzw. zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Erfahrung mit Selbsthilfegruppen haben und sich gerne beteiligen möchten, kommen Sie auf uns zu! Wir freuen uns über jeden Beitrag, der bis April bei uns eingeht!

Kontakt per Email: nuernberg@kiss-mfr.de

Aufruf für das kiss.magazin 2019

Kiss Mittelfranken, den 24.01.2019

NEU: Online Beratung

Ab sofort können Sie uns Ihre Anfragen auch online über eine sichere Beratungssoftware stellen! Die Online Beratung ist kostenfrei, datensicher und auf Wunsch anonym.

Probieren Sie es aus! Brigitte Bakalov und Steffen Price-Stefany freuen sich auf Ihre Anfragen! Sie finden den Link auf unserer Homepage im Menü unter „Beratung“ oder direkt hier:

https://beratung-kiss-mfr.beranet.info/

Kiss Mittelfranken, den 10.01.2019